ADFC-Zertifizierung Hohe Mark Radroute

Die Hohe Mark RadRoute ist erstmals mit 4 Sternen ausgezeichnet worden. Anke Reininger (r.), Regionalmanagerin NRW Bett + Bike ADFC NRW, übergab das Zertifikat an Landrat Dr. Kai Zwicker © Kreis Borken / Leonie Dreier

Vier neue Sterne am Radtouren-Himmel: Hohe Mark RadRoute vom ADFC ausgezeichnet.

Pressemitteilung

Nr.6/2023

Düsseldorf, 06.03.2023

Vier neue Sterne am Radrouten-Himmel in NRW: Die Hohe Mark RadRoute wird vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) ausgezeichnet.

Fahrradreisende kennen die alte Hohe Mark RadRoute seit vielen Jahren. Doch bislang war die Rundroute von eher durchschnittlicher Qualität und ohne spürbare Themenausrichtung. Das hat sich in den letzten 3,5 Jahren geändert. Mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und aus dem Landeshaushalt NRW wurde die Route zusammen mit den Städten und Kommunen der Region zu einem touristischen Premiumangebot im Naturpark Hohe Mark ausgebaut. Das war dem ADFC 4 Sterne wert.

Dr. Andreas K. Bittner, der sich im Landesvorstand des ADFC NRW für Tourismus engagiert, sagt: „Die Strecken wurden verbessert, so dass ich nun auf der 280 Kilometer langen RadRoute auch im Süden des Naturparks gut unterwegs sein kann. Am Wegesrand finde ich Informationen zum Thema Naturerleben und kann mit etwas Glück Tiere in ihrem angestammten Lebensraum beobachten.“ In der Hohe Mark wird die heimische Natur in alle Richtungen erfahrbar – von Feuchtwiesen, Wäldern und Heidelandschaften bis zu Flüssen und Seen oder einer bunten Tier- und Pflanzenwelt. „Eine Fahrradsafari vor der eigenen Haustür!“, freut sich Bittner.

Unterwegs finden die Radfahrenden zudem informative und unterhaltsame Hörerlebnisse. Die neu gestaltete Internetseite hält für Interessierte alle wichtigen Informationen bereit.

Anke Reininger, Regionalmanagerin von Bett + Bike NRW, sagt: „Radreisende finden auf der neuen Hohe Mark RadRoute fahrradfreundliche Beherbergungsbetriebe, entdecken regionale Produkte und die Gastfreundschaft von gleich drei Regionen. Denn die Hohe Mark Radroute verbindet Niederrhein, Münsterland und die nördliche Metropole Ruhr.“

Die Urkunde wurde von Anke Reininger, Regionalmanagerin NRW Bett + Bike, an Landrat Dr. Kai Zwicker, Christina Illenseer und die Geschäftsführerin des Naturparks Hohe Mark, Dagmar Beckmann, überreicht.

Der Startpunkt kann individuell und frei gewählt werden, da es sich bei der bestens ausgeschilderten Hohe Mark RadRoute um einen Rundkurs handelt. 

Hintergrund: Die ADFC-Sterne-Klassifizierung bei Radreiserouten erleichtert Reisegästen durch verlässliche Informationen die Entscheidung bei der Wahl hochwertiger Radurlaube. 


Über den ADFC NRW
Der ADFC NRW e.V. ist mit mehr als 56.000 Mitgliedern der größte Landesverband des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs. In 38 Kreisverbänden und rund 100 Ortsgruppen sind wir vor Ort aktiv. Wir setzen uns für eine umweltfreundliche Verkehrspolitik ein, fahren gemeinsam Touren und beraten in allen Fragen rund um das Fahrrad. Als Landesverband werben wir für eine Verkehrspolitik, die mit einer sicheren und einladenden Radverkehrsinfrastruktur die Potentiale des Fahrrads für Alltags-, Freizeit- und Urlaubsradfahrer*innen ausschöpft.

Presse-Kontakt
Ludger Vortmann
Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Pressesprecher
---------------------------------------------------------------------------------
Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club NRW e.V. (ADFC NRW)
Landesverband NRW
Karlstr. 88, 40210 Düsseldorf
Tel. 0211-6870813
Mobil 0151-67534402
Mail: presse@adfc-nrw.de
Internet: www.adfc-nrw.de

Downloads

Andreas K. Bittner, Beisitzer Landesvorstand ADFC NRW

Copyright: ADFC NRW / Dieter Debo

2507x3257 px, (JPG, 1 MB)

Anke Reininger, Regionalmanagerin NRW Bett + Bike

Copyright: ADFC NRW

4061x2901 px, (JPG, 5 MB)

Urkundenübergabe 4 ADFC-Sterne für Hohe Mark RadRoute

Copyright: Urkundenübergabe 4 ADFC-Sterne für Hohe Mark RadRoute

3402x1691 px, (JPG, 1 MB)


https://recklinghausen.adfc.de/pressemitteilung/4-neue-sterne-am-radtouren-himmel-hohe-mark-radroute-vom-adfc-ausgezeichnet-3

Bleiben Sie in Kontakt